Betriebsphilosophie

Unsere Betriebsphilosophie verbindet Modernes und Traditionelles miteinander, um qualitativ hochwertige Weine zu erzeugen. Dabei legen wir besonderen Wert auf Ertragsreduzierung, schonende Behandlung der Trauben sowie gesundes Lesegut. Alle unsere Weine sind aus eigener Erzeugung (Erzeugerabfüllung). Von der Arbeit im Weinberg bis zum Vertrieb liegt alles in eigener Hand.

Die Trauben werden mit dem eigenen Traubenvollernter geerntet und entrappt. Anschließend werden die Trauben mit einer pneumatischen Traubenpresse schonend gepresst. Wir verarbeiten unsere Rotweine nach dem traditionellen Verfahren der Maischegärung.

Die Moste werden stark vorgeklärt, damit bei der alkoholischen Gärung reintönige Weine entstehen. In unserem Weinkeller werden sie anschließend ausgebaut, womit sie ihre nötige Reife erhalten.

Die Abfüllung der Weine erfolgt ebenfalls im eigenen Betrieb. Unsere Weine zeichnen sich durch Sortenreinheit, Reife, ihr typisches Bukett, ihr charakteristischen und gebietstypischen Geschmack aus.